Ladies, Wine & Design
– Vienna

A conversation series inspired by Jessica Walsh,
founded by Maria Lechner and held monthly by Cora Akdoǧan,
Dåna Liv Bayomy, Jana Leňova, Laura M. Papp and Maria Lechner.

Ladies, Wine & Design versteht sich als monatliches Kamingespräch, welches einen Raum für Frauen schafft, indem sie frei, offen und inspiriert sein können. Es geht darum, sich auszutauschen, neue Kontakte zu knüpfen und sich gegenseitig zu fördern. Neben 10 Frauen/Non-binären Personen aus der Kreativbranche, gibt es guten Wein und Essen. Wir reden über Design, berufliche Strukturen aber auch den Alltag, der zwischen all dem passiert. Willkommen sind alle, die mit der Kreativbranche in Kontakt sind oder kommen wollen. Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung via eventbrite erforderlich.

Es handelt sich um eine geschlossene Veranstaltung. Fragen an hi@ladieswinedesign-vie.at. Folge uns auf Instagram.

26. Apr, 19 Uhr wHERever, whatevHER

Die treibende Kraft hinter dem eigenen Schaffen. Das Wo und Was einfach mal aus den Augen verlieren. Ein kreatives Leben in London und Wien, dazwischen Illustration, Grafikdesign und viel harte Arbeit – Kathrin Heimel, Designerin und Art Directrice, spricht mit uns über Einblicke in ihre Arbeitsweise und wie das unterwegs Erlebte ebendiese beeinflusst hat und immer noch tut, über Erwartungen an Beruf und Berufung – und darüber, dass nicht immer alles in Stein gemeißelt ist.

› mit Kathrin Heimel
› digital
kathrinheimel.com

🍷 Event abgehalten

 

3. Mai, 19 Uhr abstractHER

Wo sich Illustration und Lettering überschneiden. Wo das geometrisch Abstrakte und das bunte Freie als selbstgeschaffene Nische den kreativen Raum definieren – Birgit Palma, Illustratorin Designerin und Lehrende spricht mit uns über das Finden des eigenen Stils, das Arbeiten für Unternehmen, Methoden des Weiterentwickelns, Typographie und Inspiration im Rahmen kreativer Direktion.

› mit Birgit Palma
› digital
› Event in English
birgitpalma.com

✨ Event abgehalten

 

31. Mai, 19 Uhr freeHER

Von Verantwortung und Risiko. Von Kommunikation als Herausforderung. Von Gefallen an der Disruption – Sabine Dreher, Konzeptautorin und Vermittlerin zwischen den Disziplinen, spricht mit uns über die Nachteile des Homogenen, die Verflüssigung der Gattungsgrenzen zum Vorteil des Ergebnisses und die Schnittstellen zwischen Kunst, Architektur, Design und Mode.

› mit Sabine Dreher
› @ Atelier von Sabine Dreher
liquidfrontiers.com

🎉 Event abgehalten

 

28. Jun, 19 Uhr writHER

Texte und Buchstaben als Basis für das kulturelle Füllmaterial, mit dem Kommunikation erst zum Leben erwacht. Typografie und Sprachgestaltung als Stilmittel sensibler Kommunikation – Sonja Knecht, Weltmensch und Sprachgestalterin, arbeitet seit 1997 als freie Texterin und Expertin für Unternehmenskommunikation, seit 2016 als Vortragende und Lehrende an der Universität der Künste Berlin. Mit uns spricht sie über sprachsensibles Gestalten, darüber, welche Position Sprache & Text in ihrem Leben haben, kreative Direktion, die Spezialisierung darin und das Besserwerden in Gestaltungsberufen.

› mit Sonja Knecht
› digital
txet.de

✏️ Event abgehalten

 

 LW&D x CCA  19. Jul, 19 Uhr fierceHER

Der Sprung ins kalte Wasser der Selbstständigkeit. Über sich hinauswachsen und sich einfach was trauen. Eine Filmproduktion mit Haut & Haar, Leib & Seele und vor allem Herz – Claudia Hofmeister, Gründerin der Werbefilmproduktion Muellers Bureau – spricht mit uns über Entrepreneurship, selbstbestimmtes Arbeiten, das Neinsagen, das Mutigwerden, die Augenhöhe und die Erkenntnis, dass auch wenn niemand auf dich gewartet hat, du deinen Platz finden kannst.

› mit Claudia Hofmeister
› @ Brillantengrund
muellersbureau.com

🍷 Event abgehalten

 

13. Sep, 18.30 Uhr financHER

Von Finanzen, Geld und Bezahlung. Von der weiblichen monetären Unabhängigkeit. Von Selbstbestimmtheit und Absicherung – Marietta Babos, Gründerin und Geschäftsführerin von DAMENSACHE – Finanzen für Frauen, spricht mit uns über das Tabuthema Geld, die Wichtigkeit der Aufklärung, dem Kampf für die nächste weibliche Generation und die individuelle finanzielle Zukunft, die jegliche Bedrohlichkeit verliert, sobald man ihr den Raum gibt, der ihr gebührt.

› mit Marietta Babos
› @ Brillantengrund
damensache.at

✨ Event abgehalten

 LW&D zu Besuch in Linz  21. Sep, 19 Uhr incorporatHER

Vom Verhandeln, monetär und in Sachen Position. Von der Betriebswirtschaft in der Kreation. Vom wirtschaftlichen Denken, Sprechen und Führen des eigenen Unternehmens – Kira Schinko, Creative Business Strategin und Teil von OrtnerSchinko, teilt ihre Insights, Gedanken und Inputs aus über zehn Jahren in Werbung, Film und Design mit uns und regt an, Dinge selbst in die Hand zu nehmen.

› mit Kira Saskia Schinko (Special Guest) & Carina Lindmeier (Host)
› @ Linz – Studio Carina Lindmeier
ortnerschinko.com
carinalindmeier.com

🎉 Event abgehalten

27. Sep, 19 Uhr HERoine

Vom Gegeneinander zum Füreinander. Von Frauen in Vorbildpositionen. Vom sich trauen und lernen zu vertrauen – Anna Frey, Grafikerin und leidenschaftliche Buchbinderin, teilt ihre Erfahrungen, negative und positive, mit uns, um über falsche Idole und echte Hoffnungen zu sprechen, über die Rolle des Patriarchats beim Überwinden eigener Ängste, die Selbstständigkeit, dem Mut den es dazu braucht und wie einen das weibliche Umfeld prägen kann.

› mit Anna Frey
› @ Studio Seis
vonfrey.at

✏️ Event abgehalten

 LW&D x KOTD  18. Okt, 19.30 Uhr enablHER

Von unseren Wurzeln und der Nähe zueinander. Von Sichtbarkeit und vom Möglichmachen. Von Respekt und Realität – Leni Charles und Cherrellone, Gründerinnen von Kids of the Diaspora, sprechen mit uns über den richtigen Ansatz zu echter Inklusion und Diversität in Österreichs Medienlandschaft, der Vision hinter ihrer Bewegung, die Diaspora und unser aller Rolle im Öffnen von Türen für alle, denen sie nicht automatisch offenstehen.

› mit Leni Charles & Cherrie O.
› @ Brillantengrund
kidsofthediaspora.com

👀 Jetzt anmelden

Jessica Walsh hat sich mit dem Start der Initiative „Ladies, Wine & Design“ intensiv mit dem Thema Frauen und Kreativwirtschaft auseinander gesetzt und sich die Frage gestellt, warum so wenige Frauen leitende Funktionen in kreativen Bereichen ausüben? Walsh ist davon überzeugt, dass Förderung, Vernetzung und gegenseitige Unterstützung geeignete Mittel sind, um die ungleiche Verteilung zu ändern. Folgende Links führen zu Artikel, die Walsh inspiriert haben:

Ad Age: What We Can Do About the Dearth of Female Creatives?
Fast co: Where are all the women Creative Directors?
3 % Conference: Video archive from their annual conference
Smashing Magazine: Gender Disparities in the Design Field

Die Statistik zeigt, dass es auch in der Kreativwirtschaft nur eine geringe Prozentzahl an Frauen in Führungsebenen gibt. Doch kreative und talentierte Frauen gibt es jede Menge, wie Jessica Walsh befindet, die sich von vielen weiblichen Kolleginnen inspirieren lässt. Hier hat Jessica Walsh Frauen gelistet, die sie sehr bemerkenswert findet und deren Schaffen sie mit Begeisterung verfolgt.

 

Ergänzende Liste bemerkenswerter Grafikdesignerinnen aus Europa und insbesondere Österreich. Wenn ihr jemanden für die Liste nominieren wollt, schreibt eine Mail an hi@ladieswinedesign-vie.at

Wir sind gewachsen – aus 1 wurden 5 🥂

 

Es entstehen gute Dinge, wichtige Dinge in Zeiten der Isolation und Neufindung. So Zum Beispiel auch ein Zusammenfinden von Gleichgesinnten, die hungrig auf Veränderung sind. Soweit, so gut. Aber wer verändert was? Gegründet von Jessica Walsh in New York und weitergeführt von Maria Lechner in Wien: Ladies, Wine & Design. Ein weibliches Austausch-Format für die Kreativbranche. Und jetzt angetrieben von fünffacher Frauen Kraft, nämlich von Cora Akdoǧan, Dåna Liv Bayomy, Jana Leňova, Laura M. Papp und Maria Lechner. Neuausgerichtet und neugedacht, dreht sich in der Veranstaltungsreihe alles um ein gemeinsames Ziel: Frauen dabei zu fördern, Raum zu fordern.

 

Nach eingehender Diskussion folgte Klarheit – hier geht es doch um einiges mehr als reinen Austausch. Es soll Raum geschaffen werden um sich zu vernetzen und weiterzuentwickeln, Erfahrungen zu teilen und zu lernen, sich inspirieren zu lassen und zu entdecken und vor allem sich zu bestärken und zu handeln. Empowerment für Frauen von Frauen.

Impressum